Notizzettel für's Web mit Wakelet

Welche Welle? In meinem Post zu virtuellen Notizzetteln hatte ich eine Alternative zu Padlet vorgestellt: Trello. Dieser Artikel beschäftigt sich mit eine anderen Alternative, die gerade auch für Lehrerinnen und Lehrer interessant sein kann: Wakelet. Mit einem anderen Schwerpunkt als Trello und einer Padlet ähnlichen Oberfläche finde ich Wakelet eine gute Wahl für das Sammeln und Teilen von «Web-Notizen» (Links, Bildern und kurzen Texten), die beispielsweise für die Zusammenarbeit innerhalb einer Schülerinnengruppe im Unterricht genutzt werden können.

Read more

Noch mehr Tastatur-Falter

Noch mehr Falter Nachdem ich bei @DigitalWriter auf seinen Test mobiler Tastaturen gestoßen bin, wollte ich mir (neben dem Bedürfnis, mich in der Wildnis rumzutreiben und einen alten V8 anzulassen – lesen Sie einfach Herberts Artikel) die «JellyComb Ultra Slim» bestellen. Dieser Versuch endete in einem klassischen Murphy: das Ding war ausverkauft. ;-( Also blieb nur das Stöbern des restlichen Sortiments in Jeff’s Bauchladen. Ich habe dann zwei Modelle besellt, die ich hier kurz vorstellen möchte:

Read more

Padlet, Trello und Kriterien für Tools

Virtuelle Whiteboards, Zusammenarbeit und Kriterien für die Auswahl von Tools. Warum ich Trello für eine gute Alternative zu Padlet halte, nach welchen Kritieren ich zentrale Arbeitswerkzeuge im Softwarebereich aussuche und warum es Software-Filterblasen gibt.

Read more

Ein Kommentar zu Kommentaren in Blogs, Teil 2

Obwohl die allgemeine Hysterie aufgrund der «Du weißt schon was» (DSGVO) langsam weniger wird, ist das Thema gerade auch in der privaten, nichtkommerziellen Blogosphäre immer noch hochaktuell. Dieser Post ist die Fortsetzung des Kommentars zu Kommentaren. Ich hatte vor einigen Tagen auf Twitter von einer verrückten Idee erzählt. Da meine Onlineerfahrungen zu Zeiten begannen, als 1200 bits/s «High-Speed» waren, ist mir das Konzept aus den frühen Tagen des WWW vertraut.

Read more

Ein Kommentar zu Kommentaren in Blogs

Dieser Post soll drei Punkte verdeutlichen: warum die Diskussion von Blogposts durchaus sinnvoll und gewünscht ist, wenn auch nicht unbedingt immer in Form von Blog-Kommentaren. Zweitens, welche Vor- und Nachteile die Kommentierung im Blog hat. Drittens möchte ich hier dazu anregen, sich einmal grundlegend mit der Implementierung bzw. der Methode des Einholens von Kommentaren zu beschäftigen. In Zeiten von häufigen Datenlecks, hitzigen Datenschutzdiskussionen und heimlichem Datenprofiling ist es meiner Meinung nach sinnvoll, sich mit alternativen und datensparsamen Ideen für Kommentare zu beschäftigen.

Read more

Frühjahrsputz mit DSGVO

Vom Versuch, das Thema DSGVO zu erschlagen. Dieser Artikel zeigt auf, welche Schritte ich unternommen habe, um mein Blog auf die Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung vorzubereiten und warum ich mein Blog radikal verinfacht habe, um die Daten meiner Besucher zu schützen.

Read more